Propsteigemeinde St. Vitus
in der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Süd

Propsteigemeinde St. Vitus • in der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Süd

Veranstaltungen und Nachrichten aus der Propsteigemeinde St. Vitus

....Herzlich willkommen: Regionalkantor Ansgar Kreutz...

Ganz herzlich begrüßen wir unseren neuen Organisten Ansgar Kreutz. Zum 01. September hat er seinen Dienst in unserer Gemeinde aufgenommen. Wir freuen uns auf ihn und seine Musik.

Im Folgenden stellt er sich vor:

Ansgar Kreutz

Ich freue mich, mich Ihnen heute vorstellen zu dürfen. Ich bin 53 Jahre alt, verheiratet mit der Kirchenmusikerin Birgit Kreutz und Vater von vier Kindern im Alter zwischen 25 und 18 Jahren. Aufgewachsen bin ich in Recklinghausen und habe in Dortmund und Utrecht Kirchenmusik, Chor- und Orchesterleitung sowie Tonsatz und Orgelimprovisation studiert. Meine Lehrer waren u.a. Martin Blindow, Matthias Blome, Peter M. Wolf, Maria Friesenhausen, Krijn Koetsveld und Jan Raas. Eine Gesangausbildung vervollständigte meine musikalischen Studien. Von 1993 bis 2014 war ich Kantor an St. Marien (heute Fusionsgemeinde St. Laurentius) in Warendorf und habe dort - mit einem starken Schwerpunkt in der Chorarbeit - Kinderchorchor, Jugendchor, Gospelchor und die Marienkantorei Warendorf geleitet. Als Komponist bin ich u.a. mit dem abendfüllenden Oratorium „In meine Stille legst Du Dein Lied“ (gemeinsam mit der Dichterin Petra Fietzek) sowie mit liturgischer Musik und Filmmusik in Erscheinung getreten. Derzeit arbeite ich an einem Zyklus von Vertonungen der Texte aus „Der Prophet“ von Khalil Gibran.

Seit 2002 leite ich den Westfälischen Kammerchor Warendorf, mit dem ich in erster Linie a cappella–Programme realisiere. Derzeit bin ich Interimsleiter des Dortmunder Bachchores an St.Reinoldi, mit dem ich bis Ende dieses Jahres noch Mendelssohns „Paulus“, das „Deutsche Requiem“ von Brahms sowie das „Weihnachtsoratorium“ von Bach erarbeiten werde. An der Musikhochschule Detmold habe ich einen Lehrauftrag für Chorleitung am Jungstudierendeninstitut (DJI) inne.
Seit 2015 arbeite ich darüber hinaus als Mediator und Coach. http://www.kreutz-ansgar.de

Ich schätze mich glücklich, in Meppen die hochqualitätvolle Arbeit von Balthasar Baumgartner fortführen zu dürfen, und freue mich schon sehr auf die Begegnungen mit den Menschen in der Gemeinde, in den Ensembles, im Dekanat und in der Stadt Meppen.

Zunächst möchte ich die Menschen, die Region und ihre Gewohnheiten kennenlernen und Kontakt aufnehmen. Eigene Akzente möchte ich besonders im Ausbau der Kinder- und Jugendchorarbeit der Propsteigemeinde setzen. Im Dekanat möchte ich besonders die Arbeit der neben- und ehrenamtlich kirchenmusikalisch Aktiven unterstützen. Hier möchte ich auch meine Erfahrung als Mediator und Coach einbringen und Beratung und Unterstützung den Kolleginnen und Kollegen, den Vorständen und Teams der Chöre und Gruppen auf musikalischer wie auf kommunikativer und konzeptioneller Ebene anbieten.

Ich habe große Freude an lebendig und vielfältig gestalteten Gottesdiensten und an einem kräftigen und engagierten Gemeindegesang mit vielen neuen und alten Liedern. Mit dem neuen Gotteslob setze ich mich aktiv, kreativ und zuweilen auch kritisch auseinander. Eine Herausforderung, auf die ich mich besonders freue, ist das Spielen der schönen Hillebrandt-Orgel in der Propsteikirche St.Vitus.

Ansgar Kreutz

....wir sind unendlich traurig...

Am 5. März starb nach schwerer Krankheit Pastor Rainer Lührmann. Fassungslos und tief betroffen sagen wir für seine guten Worte, sein Gebet und sein Engagement in den Gruppen und Gremien ein herzliches Dankeschön.

Unsere Pfarreiengemeinschaft hat sich von Pastor Lührmann am Dienstag, 13. März, um 18:00 Uhr in einem bewegenden Gottesdienst in der Propsteikirche verabschiedet. Die Beisetzung fand am Mittwoch, 14. März, um 14:30 Uhr unter sehr großer Beteiligung in Hollage statt.
Am Mittwoch, 25. April 2018, feierten wir um 19:00 Uhr das Sechswochenamt für Pastor Rainer Lührmann in unserer Propsteikirche St. Vitus in Meppen.


Hallo. Schön, dass Sie unsere Homepage gefunden haben. Hier finden Sie nähere Informationen zu unserer Pfarreiengemeinschaft. Seit dem Jahr 780 leben, glauben und feiern die Meppener Katholiken hier an diesem Ort.


Mit den Kirchengemeinden Teglingen und Schwefingen bilden wir eine Pfarreiengemeinschaft. In unserer alten Propsteikirche feiert und bekennt die Gemeinde den guten lebenschenkenden Gott als unseren Wegbegleiter.
Unser Gemeindehaus ist Treffpunkt der verschiedensten Gruppen. Junge und ältere Menschen erleben hier persönliche Begegnung und Möglichkeiten, Glauben zu erfahren, zu teilen und zu leben. Unsere drei Kindertagesstätten wollen ein einladendes Haus für unsere jüngsten Gemeindemitglieder sein. Soziale und caritative Einrichtungen stehen Menschen am Rande unserer Gesellschaft bei und helfen, Not zu lindern.

Wir bieten Ihnen auf unserer Homepage umfangreiche Informationen über unsere Kirchengemeinde - stehen aber auch für weitere Fragen gern zur Verfügung.

Vielleicht fühlen Sie sich ja hier und da angesprochen und haben Lust bekommen, mehr von uns zu erfahren oder uns auch einmal „live“ zu erleben. Wir freuen uns, wenn Sie mit uns in Kontakt treten oder einfach mal vorbeischauen und mit uns mitleben und mitfeiern.

Post from RICOH THETA. #theta360 - Spherical Image - RICOH THETA

Übrigens: Die Gemeindegottesdienste am Wochenende werden im Stadtgebiet Meppen auf UKW 95.0 MHz übertragen.

Ihre Propsteigemeinde St. Vitus


59 Jugendlichen spendete Generalvikar Theo Paul am 20.-22. April 2018 das Sakrament der Firmung. Allen Jugendlichen hierzu herzliche Glück- und Segenswünsche


18 neue Messdiener aufgenommen

Am Sonntag den 21. Februar wurden in einem feierlichen Gottesdienst 18 neue Messdiener in ihr neues Amt eingeführt.

Herzlichen Glückwunsch


demnächst • demnächst • demnächst • demnächst• demnächst


18 neue Messdiener aufgenommen

Am Sonntag den 21. Februar wurden 18 neue Messdiener in einem feierlichen Gottesdienst in ihr neues Amt eingeführt.

Herzlichen Glückwunsch