Propsteigemeinde St. Vitus
in der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Süd

Propsteigemeinde St. Vitus • in der Pfarreiengemeinschaft Meppen-Süd

Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates St. Vitus

Die personelle Zusammensetzung des Pfarrgemeinderates nach der letzten Wahl vom 11. und 12. November 2018

Pfarradministrator Pfarrer Peter Göhlich, Pastor Frank Rosemann, Mechthild Büter-Conen, Norbert Niers, Lucia Reinert, Dietmar Schäfer, Jörg Schulte, Nina Vos, Simone Bartels-Ostermann, Julia Ritzenhoff, Marina Schlangen, Stephan Wendt, Sonja Broich, Jörg Gerdes, Marion Holtmann, Mechthild Hüser, Sabine Liese, Karin Möller, Petra Overkamp


Folgende Mitglieder bilden den Vorstand:

• Dietmar Schäfer (Vorsitzender)
• Mechthild Hüser (Stellvertretende Vorsitzende)
• Jörg Schulte (Schriftführer)
• Mechthild Büter-Conen
• Petra Overkamp

Sachausschüsse

Die Mitglieder des Pfarrgemeinderates von St. Vitus haben für die vielfältigen Aufgaben und Themengebiete sechs Sachausschüsse gebildet, zu denen zum Teil auch Personen hinzugezogen worden sind, die nicht dem Pfarrgemeinderat angehören (vgl. § 8 der Satzung für Pfarrgemeinderäte in der Diözese Osnabrück).

Ausschuss Gemeindebildung & Gemeindebegleitung
• Jörg Gerds •

Ausschuss Liturgie
Christiane Kopatschek • Frank Rosemann (Ansprechpartner) • Dietmar Schäfer •

Ausschuss Caritas und Eine Welt
Stephan Wendt • Diakon Bernward Rümpker • Norbert Niers (Ansprechpartner) • Lucia Reinert • Martin Sur (St. Josef) • Heiner Thole (St. Antonius Abt) • Nina Vos • Jörg Gerdes • Marion Holtmann • Katharina Knopp (berufenes Mitglied) • Martin Sur, Frauke Neuber • Heinrich Sielker,

Ausschuss Familien und Kindertagesstätten
Carolin Boeker • Sonja Broich • Adelheid Fehnker • Sabine Liese • Karin Möller • Marina Schlangen •

Ausschuss Jugend
Sonja Broich • Christina Kathmann (Ansprechpartnerin) • Jörg Schulte •

Ausschuss Erwachsenenkatechese
Christiane Kopatschek (St. Josef) • Norbert Niers • Mechthild Büter-Conen • Petra Overkamp • Frank Rosemann • Dietmar Schäfer (Ansprechpartner) • Nina Vos •

Die Sitzungen des Pfarrgemeinderates

Der Pfarrgemeinderat trifft sich mindestens vier Mal im Jahr zu einer öffentlichen Sitzung. Die jeweiligen Sitzungstermine werden zusammen mit der Tagesordnung im „Kirchenblättchen“ bekannt gemacht.

Die Protokolle der letzten Sitzungen des Pfarrgemeinderates finden Sie hier zum Download als PDF-Datei:

Aufgaben und Zusammensetzung des Pfarrgemeinderates

Nach den Bestimmungen der „Satzung für Pfarrgemeinderäte in der Diözese Osnabrück“ in der Fassung vom 18. Dezember 2009 nimmt der Pfarrgemeinderat als demokratisch gewähltes Gremium teil an der Leitungsaufgabe der Pfarrgemeinde, er trägt die Verantwortung für das Gemeindeleben und ermuntert zur Mitarbeit. Dabei ist er den drei Säulen des christlichen Lebens verpflichtet, nämlich

  • der Verkündigung der Frohen Botschaft (Martyria),
  • der Feier des Glaubens in den verschiedenen liturgischen Formen (Liturgia) und
  • dem sorgenden Bemühen um die vielfältigen Nöte der Menschen (Diakonia).

Mitglieder

Die Mitglieder der Pfarrgemeinde, die am Tag der Wahlen zum Pfarrgemeinderat das 16. Lebensjahr vollendet haben, wählen nach der vom Bischof erlassenen Wahlordnung alle vier Jahre Gemeindemitglieder für den Pfarrgemeinderat, dem außerdem der die Pfarrgemeinde leitende Geistliche, die in der Gemeinde mit besonderem Auftrag tätigen Priester, die ständigen Diakone und die Hauptamtlichen im pastoralen Dienst angehören. Außerdem entsendet der Kirchenvorstand ein Mitglied in den Pfarrgemeinderat. Darüber hinaus können weitere Mitglieder in den Pfarrgemeinderat berufen werden.

Kontakt

Wenn Sie Anregungen oder Fragen zur Arbeit des Pfarrgemeinderates haben, wenden Sie sich doch einfach an ein Ihnen bekanntes PGR-Mitglied oder an den PGR-Vorstand. Wir nehmen Ihre Hinweise gerne auf. Der Kontakt kann über das Pfarrbüro hergestellt werden oder direkt über den PGR-Vorsitzenden:
Dietmar Schäfer • Nagelshof 19a • 49716 Meppen • Telefon: 05931 89505
E-Mail: